4 Fitness Übungen zur Verbesserung deines Golfspiels!

Gezielte Fitnessübungen abseits des Platzes können unsere Golftechnik, unseren Golfschwung verbessern und unseren Körper ganzheitlich trainieren. Golf & Fitness passen also genauso gut zusammen, wie Schläger & Ball.

Ähnlich wie bei der Wahl des passenden Golfschlägers im Spiel, kommt es im Kraft- & Fitness-Training auch auf die richtige Übungsauswahl an. Betrachten wir also 6 Fitnessübungen, die bei regelmäßigem Training unser Golfspiel nachhaltig verbessern können.

Die Drehfähigkeit der Wirbelsäule spielt beim Golfschwung eine wichtige Rolle. Viele von uns sitzen im Alltag jedoch mehr als uns und unserer Wirbelsäule guttut und somit ist oft die Beweglichkeit der Wirbelsäule eingeschränkt. Darum sollen wir gezielt die Rumpfrotation & die Drehfähigkeit der Wirbelsäule trainieren. Mit den Übungen Butterfly Reverse & Hyperextensions gelingt dies. 

ÜBUNG: Butterfly Reverse mit Rotation    

ÜBUNG: Dynamische Hyperextensions mit Rotation


Bei einer 18-Loch-Runde werden zwischen 100 und 200 Schwüngen absolviert und zwischen acht und zehn Kilometer zurückgelegt. Hierfür ist Kondition aber auch eine gute Konzentration sehr wichtig um auch auf den letzten Bahnen noch volle Leistung bringen zu können. Diese Übung hilft dabei uns zu fokussieren und unsere mentale Kraft zu steigern. 

ÜBUNG: Koordination, Konzentration & Gleichgewichtsübung 

Kraft in der Bein Region bauen wir durch Kniebeugen auf und vermeiden somit körperliche Ermüdungserscheinungen, wie sie häufig auf den letzten Löchern beobachtet werden.  

ÜBUNG: Kniebeugen

Die Vorteile von Fitnessübungen speziell für Golfer liegen also auf der Hand: regelmäßiges Krafttraining übt sich positiv auf den Golfsport aus. Eine gestärkte Rumpfmuskulatur sorgt für einen kraftvollen, stabilen und vor allem wiederholbaren Schwung. Mit dem Resultat, man schlägt weiter.  Die Konzentration lässt aufgrund der verbesserten Fitness auf den letzten Löchern der Runde nicht so stark nach. Probiert es gleich aus.

Ähnliche Beiträge

Tipps vom Golfpro
,

Profi-Tipp: Schlägerkopfgeschwindigkeit steigern mit Hilfe von Speedsticks

Mit einem guten Einstieg in das Schlag-Training setzt man den Grundstein für den Golf Tag....
Tipp vom Golfpro
,

Entspannter Einstieg in das Schlagtraining auf der Driving Range!

Mit einem guten Einstieg in das Schlag-Training setzt man den Grundstein für den Golf Tag....