Der Takeaway – wie Du richtig in den Golfschwung startest.

Getreu dem Motto „wehret den Anfängen“, zeigt unser Golf Pro El Ayachi den richtigen Start in den Golfschwung. Der Takeaway bezeichnet den Start des Schwungs bis hin zum Ende des Rückschwungs, d.h. bis an die Stelle, an der der Schläger parallel zum Boden ist. Ein guter Takeaway ist die Grundlage für einen geraden und konstanten Ballflug. Bringen wir uns also zu Beginn des Takeaway bereits in eine ungünstige Position, sind Pulls & Slices die Folge.

Worauf kommt es also an?

Profi Golf Tipp: So kontrollierst du deinen Takeaway
  • Bewege den Schläger mit deinem Körper d.h. Schulter & Hüfte sind synchron und beginnen gleichzeitig, den Schläger vom Ball wegzubewegen. Die Bewegung kommt somit aus der der gleichmäßigen Rotation des Oberkörpers und nicht aus den Armen. Dies führt zu einer parallelen Ausrichtung des Schlägers zum Boden. Der Griff zeigt zum Ziel und die Schlägerfläche ist parallel mit der Neigung der Wirbelsäule. Somit ist die Schlägerfläche in einer neutralen Position – weder geöffnet noch geschlossen. Bewegen wir allerdings den Schläger nur aus den Unterarmen heraus, kann es passieren, dass der Griff entweder zu sehr nach rechts zeigt und der Schwung von innen kommt oder dass der Schlägerkopf sich vor den Händen befindet und der Schwung zu sehr von außen kommt. Pulls & Slices sind die Folge.  
  • Zu einem kontrollierten Takeaway können wir gelangen, indem wir uns im Training an die volle Schwungbewegung herantasten. Wir beginnen mit einer Schulterdrehung von ca. 40° & einer dementsprechenden Hüftdrehung von ca. 20° & werden sukzessive größer. Eine gute Kontrolle bietet auch der Trick, sich im Training einen zweiten Ball im Abstand von 10 cm auf die Ziellinie hinter den eigentlichen Golfball zu legen. Im Rückschwung sollte der Ball dann gerade nach hinten wegrollen.

Ähnliche Beiträge

Verbessere Dein Golfspiel
, ,

Erfolg oder Misserfolg? Der richtige Griff des Golfschlägers entscheidet!

Manchmal entscheiden vermeintliche Kleinigkeiten über den Erfolg im Golfspiel. Warum der Schlägergriff und auch die...
Golftipp vom Pro
, ,

Transferiere Deinen Trainingserfolg vom Techniktraining auf den Golfplatz!

Training und Spiel – ein Widerspruch? Training und Spiel – ein Widerspruch? Immer wieder hört...
Golflehrer Wan-Rae Joe
, ,

Richtig zielen & ausrichten für mehr Genauigkeit im Spiel

Deine Griffhaltung sowie dein Golfschwung sind gut und du verfehlst dennoch häufig dein Ziel? Die...